Lebensmittel in sehr guter Qualität – mit Herkunftsnachweis unweb_DSC_5316_v2d aus der Region – aus artgerechter Tierhaltung unter Vermeidung von Antibiotika und Co – wer möchte das nicht?!

Verbürgte Neuland Qualität
Unter der Dachmarke ‚Neuland‘ firmieren unabhängige Landwirte, welche sich einer artgerechten Tierhaltung verpflichtet fühlen. Was artgerecht bedeutet, kann gern jederzeit auf unserem Hof während der Öffnungszeiten unseres Hofladens – oder nach Absprache – besichtigt werden. Unsere Hühner picken freilaufend auf der Wiese nach Würmern, unsere Schweine tummeln sich in hellen Boxen auf viel natürlichem Stroh aus eigenem Anbau und unsere Sauen freuen sich auf ein Bad in der ‚Suhle‘ auf unseren Wiesen.

Unsere Produkte
kommen entweder direkt von unserem Hof (Schweinefleisch und Hühnerfleisch) oder von Neuland-Partnerbetrieben aus der Region. Unsere Schweine werden von einem benachbartem Landschlachter geschlachtet und nach traditionellen Rezepten – frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen produziert und verpackt.

Artgerechte Haltung, die man sehen kann
Bei uns fällt kein Tier um, wenn es einen Menschen sieht. Auf unserem Hof können die Tiere und deren Haltung direkt besichtigt werden. So kann sich jeder von der Qualität unserer Produkte im Hinblick auf die artgerechte Tierhaltung überzeugen.

Hier ein paar Links mit Infos zu unserem Neuland-Konzept

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Verein Neuland-Fleisch e.V.